ITIL®

Train&Education Ltd.
Kurzbeschreibung

Angesprochener Teilnehmerkreis: IT-Führungskräfte, Service Manager, Projektleiter und Berater. Das Seminar ist ein Einführungskurs in die Thematik des ITIL Security Management und gibt weiter einen Überblick über dessen wesentliche Randaspekte. Dazu zählen beispielsweise interne und externe Gefährdungspotentiale, deren ökonomische Beurteilung bezüglich Risiko- und Sicherheitsfragen und relevante gesetzliche Anforderungen bzw. Haftungsaspekte. Sie erfahren weiterhin, welche Voraussetzungen zum Design und zur Implementierung von IT Security Management in ihrem Unternehmen notwendig sind und wie an die Neugestaltung von Security Prozessen im IT-Umfeld heranzugehen ist. Anhand der Schnittstellen zu den anderen ITIL Prozessen werden die Einflüsse auf das IT Service Managment erläutert. Neben praxisorientierten Fallbeispielen und Aufgaben wird auch das Grundschutzhandbuch des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) angesprochen.

Inhalte

Definition, Strukturierung, Implementierung, Überwachung des ITIL Security Prozesses in enger Anlehnung an die BusinessZiele des Unternehmens

Besondere Berücksichtigung der technischen und organisatorischen Aspekte

Definition der SecurityLevels nach den Werten Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität

Definieren von Kennzahlen hinsichtlich der Gefährdung des definierten Sicherheitsniveaus
Security Management Workshop

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
KölnAuf AnfrageAuf Anfrage€ 1178,10 Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
€ 1178,10

zzgl. Mwst.

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

ITIL Foundation Zertifizierung oder vergleichbare Kenntnisse.

Veranstalter

(0 Bewertungen)

Train&Education Ltd.

Schlagworte