Klassisches und systemisches Projektmanagement

Nägele & Partner GmbH
Kurzbeschreibung

Inhalte

Zum Thema:
Unternehmen sind üblicherweise so strukturiert, dass eine möglichst effiziente Abwicklung von Routineprozessen gewährleistet ist. Darüber hinausgehende Organisationsaufgaben, die komplexer, zeitkritischer und auch innovativer
Natur sind, werden zweckmäßigerweise in Form von Projekten durchgeführt. So sind schon heute viele Umgestaltungsprozesse sowie alle größeren Organisations- und DV-Vorhaben ohne systematische Projektarbeit kaum mehr durchführbar.

Lernziel:
Die Teilnehmer erfahren, welche Aufgabenstellungen idealerweise durch
Projekte bewältigt werden und was sie leisten müssen, um alle Voraussetzun-gen für einen erfolgreichen Projektverlauf zu schaffen. Im Focus stehen Organisation und Methoden des Projektmanagements.

Lerninhalte:
• Einführung: Bedeutung der Projektorganisation, Typische Anwendungsfälle
• Grundlagen der Projektorganisation: Begriffdefinitionen; Wann wird eine
Projektorganisation eingesetzt?
• Projektaufbauorganisation: Projektführung, Projektgremien, Verantwortung, Aufgaben und Kompetenzen des Projektleiters und Projektmitarbeiters
• Projektplanung: Analyse der Ausgangslage und Definition der Aufgaben-stellung, Zielfindungsprozess, Methoden der Projektplanung, Planungs-schritte der Projektorganisation
• Projektdurchführung: Projektdokumentation, Realisierungsplanung
• Projektcontrolling: Grundlagen des Projektcontrollings, Strategien und
Ansatzpunkte, Methoden und Instrumente des Projektcontrollings, Be-richtswesen

Methodik:
Lehrgespräch, Kleingruppenarbeit, Fallbeispiele mit Präsentationen

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
Salem-BeurenAuf AnfrageAuf Anfrage€ 1250,00 Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
€ 1250,00

zzgl. Mwst.

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

Veranstalter

(0 Bewertungen)

Nägele & Partner GmbH

Schlagworte