Einkauf in Low Cost Countries – aber wie?

TKC the purchasing company
Kurzbeschreibung

Die Teilnehmer/innen lernen durch Vortrag, eigene Fallübungen und durch Erfahrungsaustausch, die geeigneten Produkte auszuwählen und kluge und profitable Entscheidungen zu treffen.

Inhalte

1.Der Vergleich der verschiedenen Niedriglohnländer hinsichtlich:
-Kostenvorteile
-Leistungsfähigkeit
-Produktivitätsentwicklung
-Geeignete Produkte und Leistungen
-Komparative Kostenvorteile
2.Geeignete Produkte für die Verlagerung
3.Der Vergleich von 16 Kostenarten hinsichtlich der Verlagerungsentscheidung
4.Vorstellung der Niedriglohnländer im Detail
5.Typische Kennzahlen und Leistungsgrößen als Entscheidungshilfen
6.Vorstellung des MKT-Software-Analyse-Verfahrens zu Einzelproduktverlagerungs-
entscheidungen
7.Praktische Beispiele und Fallübungen zu geeigneten Einzelprodukten der
Teilnehmer/innen

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
Auf AnfrageAuf Anfrage€ 339,87 Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
€ 339,87

zzgl. Mwst.

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

Veranstalter

(0 Bewertungen)

TKC the purchasing company

Schlagworte

Einkauf, Verkauf, Low Cost, Verkaufsgespräch, Kommunikation