Key Account Management - Wettbewerbsvorteile durch Konzentration auf Schlüsselkunden

GME Schule der Manager
Kurzbeschreibung

Systematisches Key Account Management hat in den meisten Branchen eine zentrale Bedeutung. Hängen doch 80 % des Gesamtumsatzes eines Unternehmens von 20 % der Kunden ab. Die konsequente Ausschöpfung dieses Potenziales, die Optimierung des Deckungsbeitrages in bezug auf den Kunden und das systematische Beziehungsmanagement zum Buying Center des Key Accounts ist daher unerlässlich für den Erfolg des Unternehmens.

Inhalte

< Einführung in das Key Account Management
< Ziele des Key Account Management
< Wie sichere ich den Ausbau von Umsatz und Deckungsbeitrag (Potenzialausschöpfung)
< Ressourcenverteilung im Key Account Management
< Das Buying/Selling Center Prinzip-Selling Center des Anbieters-Buying Center des Key Accounts
< Arbeitsabläufe im Key Account Management
< Kundenanalyse-Kundenstrukturanalyse-Auswahl von Schlüsselkunden-Beurteilen von Verkaufschancen
< Kundenstrategie-Strategy Fit-Key Account- Portfolio
< Kundenpläne-Kundenkontaktplan-Kundenentwicklung-Verhandlungsstrategie
< Zunehmende Integration von Kunden- Lieferanten-Beziehungen (Supply Chain Management)
< Die strategische Verantwortung des Key Account Managers
< Arbeitsmethoden und Arbeitstechniken im Key Account Management
< Schnittstellenmanagement

Frühbucherrabatt

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
DüsseldorfAuf AnfrageAuf Anfrage€ 1350,00 Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
DüsseldorfAuf AnfrageAuf Anfrage€ 1350,00 Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
€ 1350,00

zzgl. Mwst.

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

keine

Veranstalter

(0 Bewertungen)

GME Schule der Manager

Schlagworte

Key Account Management, Schlüsselkunden, Marketing, Verkauf, Vertrieb, Führung, PR