Zusammenarbeit und Konflikte - konstruktiv agieren statt kopflos ragieren

GME Schule der Manager
Kurzbeschreibung

Was tun, wenn Konflikte im eigenen Unternehmen wichtiger werden als die produktive Zusammenarbeit? Wie Sie solche Hindernisse abbauen und das Rüstzeug erwerben, Konflikte zu steuern und Kritikgespräche erfolgreich zu führen, lernen Sie in diesem Training.

Inhalte

Konflikte und Führung
< Wie Sie erkennen, dass Konflikte im Alltag normal sind
< Wie Sie Leitlinien anwenden, bei welchen Konflikten Sie (nicht) eingreifen müssenDie Einstellung zählt
< Wie Sie lernen, die Zufriedenheit der Konfliktpartner zu erreichenKonflikte durchschauen
< Wie Sie erkennen können, welches Ihr persönliches Konfliktverhalten ist Konflikte steuern
< Sie lernen unterschiedliche Methoden der Konfliktbewältigung kennen
< Sie prüfen, welche Methoden für Ihre persönlichen Konflikte die besten sind
Konfliktgespräche führen
< Sie trainieren, Konflikte gezielt anzusprechen
< Sie lernen Techniken, um die Kommunikation der Konfliktpartner zu erleichtern
< Sie trainieren, Konfliktgespräche lösungsorientiert zu führen
Vorbeugen statt „Heilen“
< Sie erfahren, was Konflikte provoziert
< Sie trainieren, Wünsche und Vorschläge abzulehnen, ohne zu verletzenZusammenarbeit verbessern
< Sie üben systematisch, das gemeinsame Lösen von Problemen zu erleichtern

Frühbucherrabatt

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
DüsseldorfAuf AnfrageAuf Anfrage€ 1350,00 Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
€ 1350,00

zzgl. Mwst.

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

Veranstalter

(0 Bewertungen)

GME Schule der Manager

Schlagworte

Konfliktmanagement, Kritikgespräche, Kommunikation, Führung, Probleme lösen