Gelassen und sicher im Stress (Inhouse-Seminar)

psy-fit GbR
Kurzbeschreibung

Lernen Sie in diesem Seminar: - Ihre Wahrnehmung für Stressauslöser und -symptome zu schärfen, - sich stressverschärfender Einstellungen bewusst zu werden und diese zu verändern, - Anforderungen im Alltag aktiv anzugehen, - körperlich zu entspannen und geistig abzuschalten, - eine gute Balance von Arbeit und Freizeit zu finden und zu behaupten.

Inhalte

Im Seminar werden Strategien des instrumentellen, des mentalen und regenerativen Stressmanagements vermittelt. Es ist in thematische Module gegliedert, die jeweils einzelne Methoden der Stressbewältigung behandeln:

- Problemlösetraining: Stress-Situationen wahrnehmen, annehmen und
verändern
- Mentaltraining: Persönliche Stressverstärker erkennen und verändern
- Entspannungstraining: Entspannen und loslassen
- Genusstraining: Erholen und genießen

Je nach Bedarf können Ergänzungsmodule aus den Bereichen Sport und Bewegung, Zeitmanagement, soziale Unterstützung oder Zieldefinition einbezogen werden.

Die Teilnehmer werden durch Impulsvorträge, moderierten Erfahrungsaustausch und Checklisten zur Reflektion ihres Stresserlebens und –verhaltens angeregt. Es werden praktische Übungen z.B. zur körperlichen und mentalen Entspannung (PMR), zum kurzfristigen Stressabbau und zur lösungsorientierten Stressanalyse durchgeführt.
Die kontinuierliche Reflektion, der gewonnen Erfahrungen dient dazu, die bereits vorhandenen Bewältigungskompetenzen zu stärken bzw. neue aufzubauen und den Transfer in den Alltag zu ermöglichen.

Im Seminar werden u.a. Informationen zu folgenden Themen vermittelt:

Stress – Was ist das eigentlich?
- Die 3 Ebenen des Stressgeschehens
- Moderne Stressfaktoren – Wandel der Arbeitswelt
- Mentale Stressverstärker
- Die körperliche Stressreaktion und Stresssymptome

Macht Stress krank?
- Auswirkungen von Stress auf die körperliche Gesundheit
- Psychische Stressfolgen (u.a. das Burnout-Syndrom)

Wege zur individuellen Stressbewältigung – Ansatzpunkte und Möglichkeiten
- Die 3 Säulen der Stresskompetenz
- Instrumentelle Strategien
- Mentale Strategien
- Regenerative Strategien

Methodische Gestaltung: Impulsreferate, moderierte Gruppendiskussion, Einzel- und Partnerarbeit, Kleingruppenarbeit, Entspannungs- und Bewegungsübungen, Checklisten, Anleitung zum Transfer in den Alltag. Die didaktischen Methoden des Seminars beziehen die Teilnehmenden aktiv mit ein und werden abwechslungsreich gestaltet. Umfangreiche Teilnehmerunterlagen sind inklusive.

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
Frankfurt am MainAuf AnfrageAuf AnfragePreis auf Anfrage Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
Auf Anfrage

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

Veranstalter

(0 Bewertungen)

psy-fit GbR

Schlagworte

Stressbewältigung, Stressmanagement, Burnout, Stress, Burnout-Prävention, betriebliche Gesundheitsförderung, Prävention