SQL Server 2016 - MOC 20768 E - Developing SQL Data Models

PC-COLLEGE Training GmbH
Kurzbeschreibung

Zielgruppe: BI-Entwickler. Im Seminar werden die Teilnehmer mit der Implementierung von SSAS (SQL Server Analysis Services) und das Erstellen tabellarischer Datenmodelle für die Auswertung nahe gebracht.

Inhalte

Einführung in Business Intelligence und Datenmodellierung: BI-Konzepte, Business Intelligence-Plattform Arbeiten mit mehrdimensionalen Datenbanken: Erzeugen mehrdimensionaler Datenbanken Einführung in die mehrdimensionale Analyse Erzeugen von Datenquellen und Datenquellenansichten Erzeugen eines Cube Cubesicherheit Arbeiten mit Cubes und Dimensionen: Konfiguration von Dimensionen Definieren von Attributhierarchien Sortieren und Gruppieren von Attributen Arbeiten mit Measures und Measure Groups Einführung in MDX Anpassung der Cube-Funktionalität: Implementierung von Key-Performance-Indikatoren Implementierung von Aktionen und Perspektiven Implementierung von Übersetzungen Implementierung eines tabellarischen Datenmodells unter Verwendung der Analysis Services Einführung in Data Analysis Expression DAX: DAX Grundlagen Erstellen berechneter Spalten und Measures in einem tabellarischen Datenmodell unter Verwendung von DAX Vorhersageanalysen mit Data Mining: Überblick über Data Mining Verwenden des Data Mining Add-ins für Excel Erstellen einer benutzerdefinierten Data Mining Lösung Validieren eines Data Mining Modells Verbinden eines Data Mining Modells Nutzung eines Data Mining Modell

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
Auf AnfrageAuf AnfrageAuf Anfrage€ 1590,00 Informationen anfordern
Preis
€ 1590,00

zzgl. Mwst.

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

Grundkenntnisse über das Windows-Betriebssystem und die Kernfunktionalitäten, praktische Erfahrung mit Transact-SQL und relationalen Datenbanken, erste Erfahrungen mit Datenbankdesign. Diese Kenntnisse können auch durch den Besuch des Seminars MOC 20761

Veranstalter

(0 Bewertungen)

PC-COLLEGE Training GmbH

Schlagworte

MS SQL Server,SQL Server,SQL,Datenbank,SQL Server 2016