Aromatherapie

Studiengemeinschaft Darmstadt
Kurzbeschreibung

Eukalyptus, Lavendel, Zitrone – ätherische Öle verbessern nicht nur das Raumklima, sondern sie beeinflussen auch unsere Stimmung und steigern unser Wohlbefinden. Die komplexen Duftstoffe, die aus einer Vielzahl unterschiedlicher Inhaltsstoffe bestehen, wirken gleichermaßen auf Körper und Geist. Sie sorgen für gute Laune, stimulieren die Sinne, aktivieren Selbstheilungskräfte und tragen zur Entspannung bei. Diese positiven Eigenschaften macht sich die Aromatherapie in Form verschiedenster Anwendungsmöglichkeiten zunutze: So eignen sich ätherische Öle nicht nur für die Verwendung in Duftlampen, sondern auch für Voll- und Teilbäder, Kompressen und Wickel, Inhalationen und Massagen. Kein Wunder, dass sich die Aromatherapie steigender Beliebtheit erfreut und in vielen Haushalten zum Einsatz kommt. In diesem Kurs machen wir Sie mit den Möglichkeiten, aber auch mit den Grenzen der Aromatherapie vertraut. Sie lernen die Vorzüge und Anwendungsmöglichkeiten ätherischer Öle kennen – sei es zur Behandlung leichter Alltagserkrankungen, für die Schönheitspflege oder zur Verbesserung der allgemeinen Befindlichkeit.

Inhalte

Der Lehrgang „Aromatherapie“ ist ideal,

wenn Sie an Gesundheit und Wellness interessiert sind und fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Aromatherapie erwerben möchten.
wenn Sie den Wunsch haben, aromatherapeutische Rezepturen zur Entspannung, für die Schönheitspflege und bei leichten Alltagskrankheiten umzusetzen.
wenn Sie die Möglichkeiten und Grenzen der Aromatherapie im Rahmen der Selbstmedikation oder in der beruflich-therapeutischen Anwendung richtig einschätzen wollen.
wenn Sie einen Beruf im Wellness- oder Gesundheitssektor ausüben und Ihre Kenntnisse auf dem Gebiet der Aromatherapie erweitern möchten.

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
PfungstadtAuf AnfrageAuf AnfragePreis auf Anfrage Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
Auf Anfrage

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

Falls Sie die Aromatherapie beruflich anwenden wollen, müssen Sie über eine entsprechende Qualifikation als Arzt oder Heilpraktiker bzw. über Berufserfahrung im Wellness- oder Gesundheitsbereich verfügen.

Veranstalter

(0 Bewertungen)

Studiengemeinschaft Darmstadt

Schlagworte

Aromatherapie, Aroma, Therapie, Gesundheit, Wellness