Erfolgreiches Verständigungs-Management

Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Kurzbeschreibung

Verständigung ist die Grundlage jeder erfolgreichen Zusammenarbeit. Umso mehr, als flache Hierarchien, partizipative Strukturen und projektbezogenes Arbeiten eine ziel- und konsensorientierte Kommunikation erfordern. Doch wie kann Verständigung gelingen? Wie können eigene Ziele erreicht und zugleich die Interessen der anderen berücksichtigt werden? Welche Vorgehensweise und welche Gesprächstechniken sind hilfreich? Wie treffe ich Entscheidungen im Team? Hier erlernen Sie die Grundprinzipien erfolgreichen Verständigungs-Managements: wie Sie sich systematisch auf Gespräche vorbereiten und wie Sie diese zielführend strukturieren; wie Sie Feedback geben, konstruktive Kritik üben und wie Sie Entscheidungen im Konsens herbeiführen können. Der Verständigungs-Würfel – eine dreidimensionale Checkliste zur Gesprächsvorbereitung, Entscheidungsfindung und Konfliktprophylaxe – unterstützt Sie dabei.

Inhalte

Verständigung versus Kommunikation Merkmale einer Verständigung und deren Voraussetzungen. Der Verständigungs-Würfel als dreidimensionale Checkliste zur Konfliktprophylaxe. Standortbestimmung und Gesprächsvorbereitung. Alles eine Sache der inneren Haltung. Metakommunikation. Optimale Rahmenbedingungen für ein gelingendes Gespräch. Techniken des Verständigungs-Managements Dialogisieren. Positives Sprechen. Alles nach Schema F – Wertschätzendes Feedback/konstruktive Kritik und Darlegung eines Anliegens. Aktives Zuhören. Kommunikationstypen Welche Kommunikationstypen gibt es und woran erkenne ich sie? Wie schätze ich mich selbst ein und wie sehen mich andere? Was ist bei den unterschiedlichen Typen zu beachten, wenn ich meine Gesprächsziele erreichen will? Gesprächsstruktur Drei Phasen des ziel- und konsensorientierten Gesprächs. Varianten der Bestandsaufnahme. Dialog als Raum für kreative Lösungen. Vereinbarungen treffen im Team am Beispiel des Systemischen Konsensierens. Erstellung eines Maßnahmenplans und Gesprächsabschluss.

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
Hamburg07.03.2019 - 08.03.2019Auf Anfrage€ 1390,00 Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
€ 1390,00

zzgl. Mwst.

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

Fach- und Führungskräfte, die praxisorientierte Verständigung einüben möchten.  

Veranstalter

(0 Bewertungen)

Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Schlagworte

Verständigung;Kommuikation;Aktives zuhören;Verständigungsmanagment;gewaltfreie Kommunikation;Schluz von Thun