Telefontraining für Vertriebsinnendienst und Kundenservice

Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Kurzbeschreibung

Serviceorientierung spielt im Verkauf eine große Rolle und ist oft eine der wenigen Möglichkeiten, sich von der Konkurrenz positiv abzuheben. Service muss für den Kunden schon am Telefon spürbar werden! In diesem Workshop erfahren Sie, mit welchen Tools und Techniken Sie noch kundenorientierter kommunizieren. Sie erkennen die psychologischen Hintergründe eines Telefongesprächs, reflektieren Ihr eigenes Gesprächsverhalten und lernen, unterschiedlichste Gesprächssituationen erfolgreich und entspannt zu meistern.

Inhalte

Näher am Markt – näher am Kunden Kundenservice als Wettbewerbsfaktor. Servicequalität mit Handlungsbedarf. Begeisterungsfaktoren am Telefon. Mehr Ausstrahlung am Telefon Wie die Einstellung zum Telefon Gespräche beeinflusst. Die Bedeutung der Körpersprache am Telefon. Der Ton macht die Musik: Die richtige Stimmführung. Bewusster Einsatz der Sprache: von Reizwörtern, Killerphrasen und Zauberwörtern. Im Dialog mit dem Kunden Die Gesprächsphasen am Telefon. Gesprächsvorbereitung und professioneller Einstieg. Widerstände überwinden – nutzenorientiert kommunizieren. Ein Gespräch positiv beenden und effektiv nachbereiten. Methodenkoffer Kommunikation Die unterschiedlichen Ebenen einer Nachricht. Aktives Zuhören und kundenorientiertes Argumentieren. Gesprächssteuerung durch Fragetechnik: Wer fragt, führt! Mit Einwänden wie „das ist mir zu spät“ oder „da habt ihr schlechte Qualität geliefert“ erfolgreich umgehen. Sie-Botschaften versus Ich-Botschaften. Pausen als Steuerungsinstrument. Psychologie am Telefon Wie wirklich ist die Wahrnehmung? Umgang mit unterschiedlichen Verhaltenstypologien. Manipulationstechniken erkennen. Umgang mit Stress am Telefon. Wenn es schwierig wird: Konflikte meistern Beschwerden und Reklamationen kundenorientiert behandeln. Stressfreier Umgang mit aggressiven Anrufern. Konflikten auf den Grund gehen. Das Gespräch „in der Hand behalten". Souverän „Nein" sagen. Kommunikationsstrategie bei persönlichen Angriffen. Für den „Notfall": Einsatz von De-Eskalationstechniken. Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von: Ausbildung zum Geprüften Trainer Vertrieb und Verkauf.

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
Auf AnfrageAuf AnfrageAuf Anfrage€ 1340,00 Informationen anfordern
Preis
€ 1340,00

zzgl. Mwst.

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

Mitarbeiter aus Vertriebsinnendienst, Kundenservice, Telefonservice/-zentralen, die Kundengespräche führen, sowie Mitarbeiter aus Assistenz und Sekretariat des für den Vertrieb verantwortlichen Geschäftsführers oder Vertriebsleiters.

Veranstalter

(0 Bewertungen)

Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Schlagworte

Telefontraining,Akquise,Kaltakquise,Kommunikation,Kommunikationstraining,Verkaufsgespräch,Verkäufer,Verkäuferin,Verkaufseinsteiger,IDM,Verkäuferausbildung,verkaufen,Accountmanager,Sales,Verkauf,Vertrieb,verhandeln,Verhandlung