Führung und Ziele - Lust auf Erfolg steigern

AEZ-Seminare & Consulting
Kurzbeschreibung

Lernen Sie neue Verhaltensweisen kennen und wie Sie diese situativ einsetzen. In diesem Seminar wird deutlich, dass es nicht Die Führung als idealtypisches Modell gibt, sondern dass immer spezifische Lösungsansätze erforderlich sind.
Erfahren und trainieren Sie, wie Sie Höchstleistungen erzielen können und den Erfolg Ihrer Abteilung durch geschicktes Einbinden der Mitarbeiter und begleitende Entwicklungsgespräche steigern. Erarbeiten Sie Lösungen, wie Sie Konfliktsituationen erfolgreich bewältigen.

Inhalte

A Führen durch Ziele im Dialog mit den Mitarbeitern

* Leistungssteigerung durch gezielte Kommunikation
* Die Kreativität der Mitarbeiter zur Erfolgssteigerung nutzen
* Wege, den Informationszugriff und -austausch zu sichern
* Zielfindung, Zielvereinbarung und Motivation zur Zielerreichung - Basis für den Erfolg
* Das Führen mit Zielen (MbO - Management by Objectives)
* Die Ziel-Maßnahmen-Checkliste zur Erfolgssicherung
* Zukunftsmanagement aufbauen - den Unternehmenserfolg sichern
* Regeln für eine effiziente Zusammenarbeit im Team
* Zielvereinbarungsgespräche erfolgreich führen

B Leistungssteigerung durch Mitarbeiter-Coaching

* Vom Vorgesetzten zum Führungscoach
* Begleiten - coachen des Mitarbeiters auf dem Weg zur Zielerreichung
* Durch das Einhalten von Feedback-Regeln die Kritikbereitschaft und Kritikfähigkeit von Mitarbeitern steigern
* Mitarbeiter fördern, Leistungsreserven offen legen und nutzen
* Mitarbeiter-Entwicklung durch Anerkennungs-, Entwicklungs- und Kritikgespräche (Rollenspiel)

C Konfliktbewältigung als Führungsaufgabe

* Entstehen von Konflikten - Verhalten in Konflikten
* Konflikte - Basis zu Veränderung und Leistungssteigerung
* Die Rolle als Führungskraft im Konfliktfall
* Aus Konflikten WIN-WIN-Situationen entwickeln
* Rollenspiele mit Beispielen aus dem Teilnehmerkreis

D Rhetorik für Führungskräfte im Mitarbeitergespräch

* Ergebnisorientierte Gesprächs- und Diskussionsleitung
* Umgang mit Einwänden und Zwischenrufen in Diskussionen
* Unterschiedliche Mitarbeitertypen richtig behandeln
* Rollenspiele mit Beispielen aus dem Kreis der Teilnehmer


Zielgruppe:

Führungskräfte und Nachwuchskräfte, die effizienter führen, ihren Führungserfolg steigern bzw. sich auf Führungsaufgaben vorbereiten wollen.

Trainingsmethode:

Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussion, Fallstudien, Gedankenaustausch sowie praxisgerechte Rollenspiele mit Video-Selbstkontrolle.

Dozenten:

Arno E. Zintel oder Anton M. Treischl


Rufen Sie uns an unter 05563/9502-0, wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot!

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
bundesweitAuf AnfrageAuf AnfragePreis auf Anfrage Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
Auf Anfrage

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

Veranstalter

(0 Bewertungen)

AEZ-Seminare & Consulting

Schlagworte

Führung, Motivation, Kommunikation, Mitarbeitermotivation, Mitarbeiterführung, Führungsinstrumente, Zielvereinbarungen, Kommunikation, Führungsstil, Mitarbeitercoaching, Mitarbeiterentwicklung