Servicekraft in Facility Management GEFMA 630 Vollzeit

Didact Kfm. Berufsbildungsges. mbH & BAA Bayerische Akademie für Außenwirtschaft e. V.
Kurzbeschreibung

Die Ausbildung zur Servicekraft für Facility Management (GEFMA 630) ist ein Produkt der GEFMA, die Maßstäbe in der Berufsbildkonzeption für Facility Management gesetzt hat. Die ausgebildete Servicekraft ist ein Einstiegsberufsbild und vermittelt die Basisqualifikation für praktisches Facility Management. Als Arbeitgeber stehen zu Ihrer Disposition die chemische Industrie, die Automobilindustrie, der Maschinenbau, Banken, Flughäfen, Hotels, Gastronomie, Krankenhäuser, Schulen, Hochschulen, Rathäuser, öffentliche Gebäude und kommunale Einrichtungen aber auch Sport- und Freizeitanlagen.

Inhalte

Die Servicekraft Facility Management arbeitet in der Regel unter der Leitung des/r Facility Managers/in und ist bei einem oder mehreren Objekten für ein überschaubares team von mehreren Personen für die praktische Durchführung deroperativen Facility Management Aufgaben verantwortlich. Auf der Grundlage von betrieblicher Ausbildung und fundierter praktischer Erfahrung koordiniert sie objektbezogen die täglichen Arbeiten und überwacht deren Durchführung. Die Servicekraft FM unterstützt den Objektleiter bei seinen Aufgaben während der operativen Phase, d.h. bei der Nutzung von Gebäuden und baulichen Objekten sowie bei der Nutzungsänderung (Umzug, Umwidmung, Modernisierung).

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
MünchenAuf AnfrageAuf AnfragePreis auf Anfrage Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
Auf Anfrage

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

mittlere Reife und Berufsausbildung oder 3-jährige Berufserfahrung oder 6 Jahre beruflich fachnahe Tätigkeit

Veranstalter

(0 Bewertungen)

Didact Kfm. Berufsbildungsges. mbH & BAA Bayerische Akademie für Außenwirtschaft e. V.

Schlagworte

Fachkraft, Facility Management,GEFMA, Gebäudedienstleistungen, Gebäude, Management