SAP® NW 2004s BI Berechtigungskonzept

IFM Bildungspartner GmbH
Kurzbeschreibung

Der Teilnehmer erhält einen funktionalen Überblick über das Berechtigungskonzept SAP® Business Information Warehouse (7.0). Er lernt die Unterschiede zwischen dem Berechtigungskonzept für ERP Systeme, dem Berechti­gungskonzept BW 3.5 zu NetWeaver 2004s BI kennen. Er kann die Leistungsfähigkeit und Einsatzmöglich­keiten ein­schätzen, die Kenntnisse gezielt und effektiv anwenden.

Inhalte

Inhalt:
- BI Architektur und Berechtigungen
- Berechtigungsprüfung im SAP System (OLTP) - Klassisches Berechtigungskonzept - Ablauf der Berechtigungsprüfung
- Schwerpunkte der Berechtigungsprüfung in BW/BI - Sicherheitsanforderungen - Berechtigungsobjekte im BI System
- Datenzugriff für Reportinganwender - Analyseberechtigungen, Datenzugriff Reporting Benutzer, BI spezifische Berechtigungswerte - Sicherheit auf Hierarchien, Trace Funktionen
- Arbeitsmappe und Arbeitsmappe schützen
- Berechtigungen für Administratoren, zur Stamm­datenpflege und für Web Application Designer
- Berechtigungspflege, Ansätze und Konzeption, Business Content Rollen, Verwendg. v. Vorlagen, Migration von Berechtigungen BW 3.5 zu BI 7.0
- Berechtigungspflege Business Planing & Simulation
- Strukturelle Berechtigungsprüfg. in BI mit SAP HRDieses Seminar findet als berufsbegleitende Wochenendschulung jeweils freitags von 14.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 16.00 Uhr statt.Für die Durchführung dieses Themas als Firmenseminar unterbreiten wir Ihnen gerne ein Angebot zugeschnitten auf Ihre individuellen Terminwünsche.

Termine und Orte
VeranstaltungsortDatumUhrzeitPreis
BerlinAuf AnfrageAuf Anfrage€ 980,00 Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
PotsdamAuf AnfrageAuf Anfrage€ 980,00 Link zum Kursanbieter Informationen anfordern
Preis
€ 980,00

zzgl. Mwst.

Allgemein

Kategorie:

Veranstaltungsart:

Zielgruppe:

Voraussetzungen

keine

Veranstalter

(0 Bewertungen)

IFM Bildungspartner GmbH

Schlagworte

SAP, NW, 2004s, BI, Berechtigungskonzept